Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feministischer Poetry Slam

Am Freitag, 31. Januar 2020 (19.00) organisiert und moderiert Lisa (@freiheitundhonigmithilfe vom femrep e.V. einen feministischen Poetry Slam im W3.

Die Idee ist es, mit euch Slammer*innen und Zuhörer*innen einen empowernden und vielfältigen Raum zu schaffen, um Texte rund um das Thema Feminismus vorzulesen. Dabei liegt der Fokus der Veranstaltung im Zuhören sowie im Austausch. Das bedeutet, es geht bei diesem Format nicht um das Bewerten einzelner Performances, sondern wir geben euch andere Möglichkeiten an die Hand, um euer Feedback zu teilen.

Ort: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, 22765 Hamburg
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Eintritt frei und offen für alle Interessierten!

Datum:
31. Januar
Zeit:
19:00 - 23:00
Website:
https://www.facebook.com/events/457613364934667/

Veranstaltungsort

W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.
Nernstweg 32 – 34
Hamburg, 22765 Deutschland
+ Google Karte